image
image

OPERA GARNIER

Anschrift: Place de l'Opéra, 75009 Paris

Fahrzeit: 22 Minuten zu Fuß, 26 Minuten mit dem Bus.

Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 17 Uhr.

Die Opéra Garnier ist ein Nationaltheater, das sich als Akademie für Musik, Choreographie und Lyrik versteht und einen wichtigen Teil des Kulturerbes des 9. Pariser Arrondissements darstellt. Es befindet sich am Place de l'Opéra, am nördlichen Ende der Avenue de l'Opéra und an der Kreuzung zahlreicher Gassen.

Es ist mit der Metro (Station Opera), mit der RER (Linie A, Station Auber) und mit dem Bus erreichbar. Das Gebäude ist ein besonders repräsentatives Beispiel für die eklektische Architektur und den historistischen Stil der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Nach einem Entwurf des Architekten Charles Garnier, der nach einem Wettbewerb ausgewählt wurde, wurde der Bau, der von Napoleon III. im Rahmen der vom Präfekten Haussmann durchgeführten und durch den Krieg von 1870 unterbrochenen Umgestaltung von Paris beschlossen worden war, zu Beginn der Dritten Republik wieder aufgenommen, nachdem die Oper Le Peletier 1873 durch einen Brand zerstört worden war. Das Gebäude wurde am 5. Januar 1875 von Präsident Mac Mahon unter der Dritten Republik eingeweiht.

Weiterlesen weniger
image

Crazy Horse

Adresse: 12 Avenue Georges V - 75008 Paris.

Fahrtzeit: 32 Minuten zu Fuß, 25 Minuten mit dem Bus

Öffnungszeiten: Sonntag bis Freitag um 20 Uhr oder 22:30 Uhr.

Samstags um 19 Uhr oder 21:30 Uhr oder Mitternacht.

Eintrittspreise: von 87€ bis 250€.

Das Crazy Horse, früher Crazy Horse Saloon, ist ein Pariser Kabarett im Viertel Champs-Élysées in 12, avenue George-V, das 1951 von Alain Bernardin gegründet wurde. Der Name "Crazy Horse" ist der ins Englische übersetzte und damit in die Geschichte eingegangene Name des Sioux-Häuptlings Thašunka Witko. Die Dekoration des Kabaretts bei seiner Eröffnung soll im Westernstil gehalten gewesen sein, wobei der Saal einen Saloon aus den 1870er Jahren nachahmte.

Die Show, die derzeit in Paris auf die Bühne gebracht wird, ist Totally Crazy!

Weiterlesen weniger
image

La comédie Française

Anschrift: 1 Place Colette, 75001 Paris

Fahrzeit: 19 Minuten zu Fuß, 25 Minuten zu Fuß + Bus

Öffnungszeit :

Preis: 42 €

Die Comédie-Française oder das Théâtre-Français ist eine französische Kultureinrichtung, die 1680 gegründet wurde und seit 1799 im Richelieu-Saal im Herzen des Palais-Royal im ersten Arrondissement von Paris residiert.

Es ist das einzige Nationaltheater Frankreichs mit einer ständigen Schauspieltruppe, der Troupe des Comédiens-Français. Obwohl Molière bei der Gründung der Truppe bereits sieben Jahre tot war, gilt er als "Patron" der Einrichtung, die den Spitznamen "Haus Molière" trägt. Der Sessel, in dem er sich während einer Aufführung des eingebildeten Patienten zu Tode gequält hat, ist noch heute im hinteren Teil der Büstengalerie nach dem Foyer Public zu sehen!

Weiterlesen weniger